Falls du dich gerade fragst was eine Wickeltorte ist, hier meine kurze Antwort. Man backt einen Biskuitteig wie für eine Biskuitrolle. Diesen schneidet man dann in vier Bahnen und rollt sie nacheinander auf. Man wickelt sie quasi alle auf. Das ist super einfach und macht vor allem beim Anschnitt eine Menge her. Ich habe für diese Torte eine Backmischung verwendet, falls ihr keine benutzen wollt findet ihr im Rezept auch die passende Zubereitung für den Biskuit. Die Torte hat zum Schluss dann einen Durchmesser von ca. 20cm.

Solero Wickeltorte

Ein feiner Biskuit mit einer Joghurt Mascarpone Creme und gefüllt mit Pfirsichen und einer Mango Maracuja Soße.
Zubereitungszeit 1 Std.
Kühlzeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 3 Stdn.
Gericht Torten
Portionen 12 Stück

Equipment

  • 1 Backblech 32×38 cm
  • 1 Geschirrtuch

Zutaten
  

Biskuitteig

  • 5 Eier Größe M
  • 130 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • etwas Puderzucker

Joghurt Creme

  • 250 g Mascarpone
  • 300 g Joghurt
  • 50 g Puderzucker
  • 20 g Sofort Gelantine Oder 1TL (4g) Agar Agar

Fruchtfüllung

  • 1 Dose Pfirsiche halbe Frucht Abtropfgewicht 240g
  • 200 ml Mango Maracuja Saft
  • 1 Pck. Vanillesoße ohne Kochen

Deko

  • 200 g Sahne
  • 1 Pck. Waffelröllchen mit Vanillecreme 280g
  • 2 Maracujas oder Passionsfrucht

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Biskuit zubereiten

  • Die Eier schön hell aufschlagen. Dabei den Zucker einrieseln lassen. Nach ca. 10 Minuten sollte sich die Masse deutlich verdoppelt haben.
  • Das Mehl mit dem Backpulver zusammen über die Eimasse sieben und mit einem Teigschaber unterheben.
  • Sind keine Mehlklümpchen mehr vorhanden, den Teig auf das Backblech gießen und für ca. 10-12 Minuten backen.
  • Nach dem Backen den Biskuit auf ein mit Puderzucker bestreutes Geschirrtuch oder Backpapier stürzen. Das Backpapier abziehen.
    TIPP: Mit einer Spritzflasche kaltes Wasser auf die Unterseite vom Backpapier sprühen, so lässt sich das Backpapier leichter abziehen.

Joghurt Creme zubereiten

  • Die Mascarpone zusammen mit dem Joghurt und 50g Puderzucker in eine Schüssel geben und verrühren.
  • Ist alles mit einander verrührt, die Sofort Gelatine dazugeben und kurz unterrühren.

Fruchtfüllung zubereiten

  • Für die Mango Maracuja Soße den Saft zusammen mit dem Vanillesoßen Pulver verrühren.
  • Die Pfirsiche klein schneiden.

Torte zusammensetzen

  • Die Joghurt Creme auf dem Biskuit verteilen.
  • Den Biskuit nun von der kurzen Seite in vier Bahnen schneiden. Bei mir waren das ca. 8cm pro Bahn.
  • In der Mitte der Bahnen die Pfirsiche verteilen und die Maracuja Soße drauf verteilen.
  • Die erste Bahn aufrollen und senkrecht mittig auf eine Tortenplatte setzen. Die übrigen Bahnen spiralförmig drumwickeln. Einen Tortenring drum spannen und für zwei Stunden kalt stellen.

Dekorieren

  • 200g Sahne aufschlagen und etwas abnehmen für die Tuffs auf der Torte. Mit der restlichen Sahne die Torte dünn einstreichen.
  • Die Waffelröllchen halbieren und um die Torte setzen.
  • Die Sahnetuffs aufspritzen.
  • Die Maracujas aufschneiden und das Fruchtfleisch mittig auf der Torte verteilen.
Rezept ausprobiert?Zeig es bei Instagram und makier mich @pia_backt !