No bake chocolate Cheesecake mit Himbeeren

Cremiger Schokoladen Cheesecake mit Himbeeren auf einem schokoladigen Keksboden
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 16 Stück

Equipment

  • Springfrom Ø 22 cm

Zutaten
  

Keksboden

  • 200 g Schokoladen Butterkekse
  • 20 g Backkakao
  • 100 g Butter geschmolzen

Chocolate Cheesecake Masse

  • 150 g Vollmilch Kuvertüre
  • 150 g Zartbitter Kuvertüre
  • 2 Blatt Gelatine
  • 500 g Frischkäse natur
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 40 ml Milch
  • 250-300 g Himbeeren frische

Glasur

  • 100 g gehackte Zartbitter Kuvertüre
  • 80 ml Sahne
  • 1 TL Butter
  • einige Himbeeren
  • zerkleinerte Schokoladen Kekse

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Eine Springform (Ø 22 cm) mit zurechtgeschnittenem Backpapier auslegen.

Den Keksboden herstellen

  • Für den Boden Kekse, Kakao und Butter vermischen. Masse gleichmäßig in die Form drücken und kalt stellen.

Cheesecake Masse herstellen

  • Kuvertüren separat über einem Wasserbad schmelzen und leicht abkühlen lassen.
  • Gelatine im kaltem Wasser einweichen. Frischkäse und Zucker verrühren.
  • Die Sahne dazu geben und ca. 2 Minuten kräftig mixen. Milch erwärmen, aber nicht kochen. Gelatine ausdrücken und in der Milch auflösen.
  • Die Gelatinemischung unter Rühren in die Frischkäsemasse mischen.
  • Die Frischkäsecreme halbieren und die Vollmilchkuvertüre unter eine Hälfte mischen und die Zartbitter Kuvertüre unter die zweite Hälfte.
  • Den Boden aus dem Kühlschrank nehmen und mit den Himbeeren belegen.
  • Die Vollmilchkuvertürecreme in der Form verstreichen und ca. 5 Minuten anziehen lassen.
  • Die Zartbitterkuvertürecreme vorsichtig darauf verstreichen und den Cheesecake im Kühlschrank über Nacht kalt stellen.

Glasur und Deko

  • Für die Glasur Sahne aufkochen und über die Kuvertüre geben. Butter zugeben. Masse ca. 5 Minuten ziehen lassen und glatt rühren.
  • Den Cheesecake aus dem Kühlschrank nehmen und die Glasur darauf verteilen. Und Nochmal für 30 Minuten in den Kühlschrank.
  • Den Cheesecake aus der Form lösen und nach Belieben noch mit Himbeeren und ein paar Schokoladen Keksen und Streuseln dekorieren.
Rezept ausprobiert?Zeig es bei Instagram und makier mich @pia_backt !