Mandelsplitterkekse

Rezept

für ca. 40-60 Kekse, je nach Größe


Mandelsplitterkekse

Mandelsplitterkekse

Kekse mit Schoko Nougat Mandelsplitter
Arbeitszeit 3 Stdn.
Gericht Kekse
Portionen 40 Kekse, je nach Größe

Equipment

  • keine besonderen Utensilien notwendig

Zutaten
  

  • 200 g Butter kalt
  • 400 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 2 TL Orangenschale
  • 200 g Mandelstifte
  • 50 g Nougat
  • 100 g Schokolade

Anleitungen
 

  • Mehl auf die Arbeitsfläche geben und eine Mulde in der Mitte formen. Das Ei in die Mulde geben und die Butter in kleine Stücke schneiden und ebenfalls in der Mulde verteilen.
  • Zucker, Vanillezucker, Orangenschale und eine Prise Salz dazugeben. Mit den Händen einen schönen glatten Teig kneten. Den Teig für zwei Stunden in den Kühlschrank geben.
  • Auf der bemehlten Arbeitsfläche den Teig ausrollen und mit einem Ausstecher Kreise oder Rechtecke (oder jede andere Form die ihr möchtet) ausstechen.
  • Die Kekse bei 200°C für ca. 12 Minuten backen, je nach Größe der Kekse. 
  • Die Kekse aus den Ofen holen und auskühlen lassen.
  • Das Nougat zusammen mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  • Die Mandelstifte dazugeben und alles miteinander vermengen.
  • Mit Hilfe von zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf die Kekse geben.