Rezept

Eine Springform 26er Durchmesser

Käsekuchen

  • 1kg Speisequark
  • 200g Zucker
  • 3 Eier
  • 50g Speisestärke
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 1TL Vanillearoma
  • 30ml Zitronensaft (Saft 1 Zitrone)
  • 1 Prise Salz
  • 200ml Milch
  • 100ml Sahne

Deko


Zubereitung

Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Boden einer auslaufsicheren Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen.

Eier, Vanille Paste. Salz und Zucker mit einem Schneebesen verrühren, nicht aufschlagen.

Speisestärke, Puddingpulver dazugeben und zu einer homogenen Masse verrühren. 

Zitronensaft und Quark dazugeben und verrühren.

Milch und Sahne dazu geben und zu einer glatten Masse rühren.

Die fertige Masse in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen etwa 55 Minuten goldbraun backen.

Sobald der Käsekuchen goldbraun ist, den Käsekuchen im ausgeschalteten Ofen auskühlen lassen.

Ist der Kuchen abgekühlt mit der Erdbeersauce und den Erdbeeren dekorieren.

Fertig und genießen. 🙂


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*