Rezept

Reicht für ca. 30 Macarons
  • 150g weiße Schokolade
  • 75g Sahne
  • 4 Spekulatius Kekse

Zubereitung

Die Schokolade grob hacken. Sowie die Spekulatius Kekse.

Die Sahne erhitzen, einmal kurz aufkochen lassen, und über die gehackte Schokolade und den Spekulatius geben.

Alles zu einer cremigen Masse rühren.

TIPP: Löst sich die Schokolade nicht auf , die Schüssel mit der Ganache bei 600 Watt in 20 Sekunden Intervallen erhitzen. Zwischendurch immer wieder rühren bis die Schokolade sich ganz aufgelöst hat.

Die Ganache für ca 1 Stunde im Kühlschrank stellen.

Die Ganache kann jetzt aufgeschlagen werden. Sie wird dadurch noch etwas luftiger und heller.

Kann nun in einem Spritzbeutel gefüllt und aufgespritzt werden.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*