Oster Schaumküsse


Diese süßen Oster Schaumküsse sind wirklich gar nicht schwer selbst zu machen.

Oster Schaumküsse
Oster Schaumküsse

Oster Schaumküsse

Fluffige Schaumküsse auf einer Waffel im Osterlook
5 from 10 votes
Rezept bewerten
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Gericht Kleinigkeit
Portionen 20 Stück

Zutaten
  

Schaumkuss

Deko

  • Candy melts
  • Streusel

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Mit dem runden Ausstechen Kreise aus dem Waffelblatt stechen.
  • Für die Hasenohren die Candy Melts schmelzen und in die Hasenohrenmould gießen und erkalten lassen.

Schaumkussmasse herstellen

  • Dazu das Eiweiß, Zucker und die Prise Salz in eine Schüssel geben und über einem Wasserbad mit dem Handmixer aufschlagen. 
  • Die Masse solange aufschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. 
    TIPP: Ein bisschen vond er Masse zwsichen zwei Fingern verreiben und fühlen ob noch Zuckerkristalle vorhanden sind.
  • Hat sich der Zucker komplett gelöst die Schüssel vom Wasserbad nehmen und das Backpulver hinzufügen. 
  • Die Masse für weitere 10 – 15 Minuten aufschlagen, bis sie sich wieder abgekühlt hat. 
  • Zügig in einen Spritzbeutel mit einer großen Lochtülle füllen und die Masse auf die Kekse aufspritzen. 
  • Candy Melts mit dem Kokosfett schmelzen und in ein Glas füllen. 
  • Die Schaumküsse kopfüber in die Kuvertüre tauchen und kurz abtropen lassen. Mit Streuseln dekorieren.
  • Vor dem Servieren am besten kühlen. 
Rezept ausprobiert?Zeig es bei Instagram und makier mich @pia_backt !
Oster Schaumküsse

Oster Schaumküsse
11 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




*