Dieser Kaffeelikör eignet sich auch super zum Verschenken. Wer mag kann den Kaffeelikör anstatt mit Wodka auch mit Weinbrand herstellen. Noch auf der Suche nach Last Minute Ideen aus der Küche? Schaut bei Instagram unter dem #yummychristmas2021 vorbei. Die Rezepte sind auch unten verlinkt.

Kaffeelikör mit Wodka

Der Absacker nach dem Weihnachtsessen.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Getränke
Portionen 1.2 Liter

Zutaten
  

  • 200 ml gekochter Kaffee
  • 350 g Zucker
  • 700 ml Wodka
  • 1 Stange Zimt
  • 1 Vanilleschote

Anleitungen
 

  • Den gekochten Kaffee zusammen mit dem Zucker, der Zimtstange und der aufgeschnitten Vanilleschote in einen Topf geben.
  • Den Kaffee aufkochen bis der Zucker sich vollständig aufgelöst hat.
  • Den Kaffee mit dem Wodka mischen und in ein 1,5 L Gefäß geben.
  • Den Likör am besten ein paar Tage warm lagern und dann kalt genießen.
  • Passt aber auch super zu einem warmen Kaffee oder warmer Milch 🙂
  • Lässt sich auch super verschenken.

#yummychristmas2021

Frischkäse Kugeln von Steffi.

Weihnachtsgranola von Beffi.

Rumkugeln von Diana.

Moncheri Mousse von Steffi