*Werbung für sparklingsprinkles

Mit meinem Rabattcode sparklingpia10 bekommt ihr 10% Rabatt im Shop.

Rezept

Ergibt 12 Cupcakes
Cupcaketeig
  • 200 g Zucker
  • 80 g Butter, weich
  • Prise Salz
  • 2 Pkc. Vanillinzucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 220 m Milch
  • 240 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
Topping
  • Funcakes Sahnestand Haselnuss
  • 250ml Sahne
  • Haselnusscreme
  • Steusel

Zubereitung

TIPP: Alle Zutaten für den Teig sollten Raumtemperatur haben.

Den Ofen vorheitzen auf 180°C. Ein Muffinblech mit Förmchen bestücken.

Zucker, Butter, Salz, Vanillinzucker schaumig rühren. Ein Ei nach dem anderen dazu geben, jeweils eine Minute rühren!

Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Eine Hälfte der Milch und eine Hälfte des Mehlgemisch zur Eiermasse geben, kurz unterrühren dann die jeweils anderen Hälfte dazu.

Der Teig in die Förmchen füllen. Dabei sollten die Förmchen zu 3/4 voll sein. Die Muffins bei 170°C Umluft, für ca. 14 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe den Test machen, ob die Muffins durchgebacken sind. Wenn die Muffins abgekühlt sind können sie dekoriert werden.

Den Sahnestand nach Anweisung zubereiten.

Alternative: 250ml Sahne mit einem Päckchen Sahnesteif aufschlagen und 2EL Haselnusscreme mit einrühren.

Mit einem Messer oder einer Spritztülle ein Loch in den Cupcake schneiden. Die Haselnuss Nougat Creme für 30 Sekunden in die Mikrowelle geben. Die flüssige Creme nun in das Loch füllen. Man kann jetzt mit ein bisschen Teig das Loch wieder verschließen ist aber nicht notwendig.

Die Creme mit einer Tülle auf die Cupcakes aufspritzen und mit Streuseln dekorieren.