Dracula Cookies

Dracula Cookies

Super einfache Cookies die man schnell für eine Halloween Party zubereiten kann.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Kekse
Portionen 8 Kekse

Zutaten
  

  • 8 Kekse
  • 60 g Mini Marshmallows
  • 16 Mandelstifte
  • 1 Eiweiß
  • 200 g Puderzucker
  • Lebensmittelfarbe rote

Anleitungen
 

  • Für die Dracula Cookies könnt ihr gekaufte Kekse verwenden oder ihr backt selbst welche. Ich habe die Kekse mit Spooning Cookie Dough gemacht.
  • Als erstes den Guss für das Zahnfleisch zubereiten. Dazu das Eiweiß mit dem Puderzucker mit einem Handmixer glatt rühren. Die rote Lebensmittelfarbe dazugeben und zu einer dicken Masse anrühren.
  • Die Kekse jeweils in der Mitte halbieren. Die Unterseite mit dem Guss bestreichen, bis zum Rand ran.
  • Für die Zähne die Marshmallows dicht an dicht auf den Guss stellen. Die andere Unterseite vom Keks ebenfalls mit Guss bestreichen und auf die Marshmallows legen.
  • 2 Mandelstifte als Vampirzähne rechts und links von den vorderen Zähnen an den Guss drücken.
  • Die Kekse ca. 2 Stunden trocknen lassen.
Rezept ausprobiert?Zeig es bei Instagram und makier mich @pia_backt !

1 Kommentar

FREE EXCHANGE BONUSES BELOW · 10. November 2022 um 04:23

5 stars
Suzanne He wants to talk frankly with you and show you something, you will like it. Click Here: http://bit.do/fVzCM

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




*