Brownie Bites im Halloween looks

Brownie Bites

Kleine schokoladige Brownie Bites im Halloween Look
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Kleinigkeit
Portionen 24 Stück

Equipment

  • 1 Topf
  • 1 Mini Muffin Blech

Zutaten
  

Brownie Bites

  • 140 g Butter
  • 170 g Zucker
  • 70 g Backkakao
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 70 g Mehl
  • 100 g Schokodrops

Topping

Deko

  • Streusel, Zuckerfiguren, dunkle Kornblumen

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen und das Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen.

Teig zubereiten

  • In einem Topf die Butter zum Schmelzen bringen. Den Zucker, den Backkakao, das Salz und das Vanilleextrakt einrühren
  • Den Topf vom Herd nehmen und für 5 Minuten abkühlen lassen.
  • Mit einem Schneebesen die Eier einrühren. Anschließend das Mehl ebenfalls mit dem Schneebesen unterrühren. Ganz zum Schluss die Schokodrops unterrühren.
  • Den Teig in die Förmchen füllen. Die Brownie Bites in den Ofen geben und für ca. 15 Minuten backen.
  • Die Brownies aus dem Ofen holen und auskühlen lassen.

Topping zubereiten

  • Die Butter für 5 Minuten hell aufschlagen. Den Puderzucker dazugeben und nochmals für 5 Minuten aufschlagen. Zum Schluss den intensiven Backkakao dazugeben und nochmals kurz rühren.

Dekorieren

  • Das Topping auf die Brownie Bites spritzen und mit Halloween Streuseln oder Zuckerfiguren dekorieren.
Rezept ausprobiert?Zeig es bei Instagram und makier mich @pia_backt !
Brownie Bites im Halloween looks
Brownie Bites im Halloween looks

1 Kommentar

PlaseFuture FREE BONUS · 10. November 2022 um 04:22

5 stars
Tara He wants to talk frankly with you and show you something, you will like it. Click Here: http://bit.do/fVzCK

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




*